Suche

Archiv

Samstag, 30. April 2011 (5,5 Std.)

Blons – Löffelspitze

Wanderung im Biosphärenpark Großes Walsertal

Kurzinfo
Ausgangspunkt: Kirche in Blons
Gehzeiten: ca. 3,5 Stunden zur Löffelspitze
ca. 2 Stunden zurück
Höchster Punkt: Löffelspitze, 1.962 m
Höhenunterschied: ca. 1.072 m

Unsere heutige Wanderung startet im Ortszentrum von Blons. Von hier aus führt der Weg über blühende Wiesen nach Oberblons zu einem einzelnen Bauernhof, von dem man in Richtung Schutzwald abzweigt. Hier entdecken wir sogar wilde Narzissen. Nach ca. 2 Stunden erreichen wir die schöne Sentumalpe und sehen vor uns die Löffelspitze. Nach ca. einer weiteren Stunde erreichen wir den Gipfel mit seinem wunderbaren Rundblick.

Die Gewitterwolken haben sich inzwischen rund um uns aufgetürmt und in Richtung Blons beobachten wir einen dichten grauen Regenschleier. Nachdem wir das Gipfelglück genossen haben, machen wir uns wieder auf den Weg zurück ins Tal. In diesem Moment streift uns eine Front und ein starker Graupelschauer geht nieder. Doch der Spuk ist innert 5 Minuten vorüber und der Sonnenschein begleitet uns bei unserem Abstieg.

Bei der heutigen Wanderung legen wir gut 21.000 Schritte und insgesamt ca. 14 km zurück.

 
Fotos:

Panorama-Bilder:

Video:

Buchtipp:
Brandnertal – 50 Touren
Herbert Mayr, Rother Wanderführer, ISBN 978-3-7633-4035-4

DHH, 30.04.2011 • FrühlingWanderungen mittel