Suche

Archiv

Kalender

Januar 2019
M D M D F S S
◄ Dez.    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Zitat / Weisheit

Zufriedenheit ist das Ergebnis eines Vergleichs zwischen realer Situation und Idealvor­stellungen. Je kleiner die Kluft ist, desto zufriedener sind wir. (Psychologie Heute 1/2014)

Hektors Welt

Hektors Welt
Samstag, 10. März 2018 (2 Std.)

Rothenstein – Illerschleife (DE)

Rundtour entlang der Iller (Teil 2)


Kurzinfo
Ausgangspunkt: Parkplatz in Rothenstein (690 m)
Gehzeiten: Rothenstein – Illersteg mit Aussichtsturm ca. 45 Min.
Rückweg: Illersteg – Schönauer Bänkle ca. 45 Min., Schönauer Bänkle – Rothenstein ca. 30 Min.
Distanz: ca. 7 km
Höchster Punkt: Rotkreuz, kurz nach Rechberghaus, ca. 710 m
Höhenunterschied: ca. 200 m
Einkehrmöglichkeiten: Rechberghaus (nicht zu dieser Jahreszeit)

Dieser Rundweg ist nur ca. 2 km von unserer vorherigen Tour entfernt und könnte daher auch als einzelne große Tour durchgeführt werden. Wir starten jedoch in Rothenstein und wandern zuerst zum Rechberghaus. Von dort folgen wir den Wegweisern „Erlebnissteg Iller“ hinunter zum Illersteg mit seinem metallenen Aussichtsturm.

Rückweg

Entlang der Illerschleife laufen wir zum Schönauer Bänkle und von dort schließlich wieder zurück nach Rothenstein. Auch diese Strecke ist meist leicht begehbar, nur der Abschnitt direkt an der Iller bis zum Schönauer Bänkle ist an einigen Stellen recht matschig und derzeit weniger empfehlenswert. Besser man geht ohne diesen Umweg wieder dieselbe Strecke am „Erlebnissteg Iller“ zurück.


Fotos:

Einige Unternehmungen im Allgäu haben wir bereits vorgestellt.