Suche

Archiv

Kalender

Oktober 2020
M D M D F S S
◄ Aug.    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Zitat / Weisheit

Zufriedenheit ist das Ergebnis eines Vergleichs zwischen realer Situation und Idealvor­stellungen. Je kleiner die Kluft ist, desto zufriedener sind wir. (Psychologie Heute 1/2014)

Hektors Welt

Hektors Welt
Samstag, 18. Juli 2020 (4,5 Std.)

Buchboden – Muttawangjoch

Einmal um den Feuerstein :-)


Kurzinfo
Ausgangspunkt: Buchboden, Parkplatz Bad Rotenbrunnen (ca. 885 m)
Gehzeiten: Buchboden → Bad Rotenbrunnen ca. 20 Min., Bad Rotenbrunnen → Gadenalpe ca. 40 Min., Gadenalpe → Diesnerbergalpe gut 30 Min., Diesnerbergalpe → Muttawangjoch knapp 1 Std.
Rückweg: Muttawangjoch → Obere Alpschellaalpe ca. 30 Min., Obere Alpschellaalpe → Metzgertobelalpe ca. 30 Min., Metzgertobelalpe → Buchboden ca. 1 Std.
Distanz: ca. 19 km
Höchster Punkt: Muttawangjoch, 2.025 m
Höhenunterschied: ca. 1.100 m
Einkehrmöglichkeiten: Bad Rotenbrunnen, Diesnerbergalpe

Da der markante Feuerstein für die Downhillhoppers nicht bezwingbar ist, wollen wir zumindest einmal um ihn herum wandern. ;-)

Vom Wanderparkplatz in Buchboden wandern wir nach Bad Rotenbrunnen, das zu dieser frühen Stunde noch menschenleer ist. Daher verlängern wir gleich weiter Richtung Gadenalpe. Der folgende Abschnitt zur Diesnerbergalpe ist aufgrund des gestrigen Regens und der dichten Vegetation noch ziemlich nass – die Wanderhosen und Bergschuhe (samt Inhalt) sind nun jedenfalls wieder frisch gewaschen. :-) Aber auch der weitere Aufstieg zum höchsten Punkt, das Muttawangjoch (2.025 m), ist teilweise noch recht matschig.

Auf der anderen Jochseite steigen wir nun ab und machen noch einen kurzen Abstecher zum namenlosen Bergsee. Danach wandern wir weiter hinab zur Oberen Alpschellaalpe. Eine halbe Stunde später erreichen wir bereits die Metzgertobelalpe. Nun zieht sich der inzwischen breite Güterweg noch rund 1 Stunde lang zurück zum Ausgangspunkt – jedoch deutlich flacher als zuvor. Vorbei an einem schönen Wasserfall sowie der Kessi-Schlucht erreichen wir nach insgesamt rund 4,5 Stunden auf der eher wenig begangenen Strecke wieder unseren Startpunkt. :-)


Fotos:

Wanderungen in der Nähe sind z.B. Wangspitze, Biberacher Hütte, Blasenka, Wandfluh, Glattmar, usw.

DHH, 18.07.2020 (22:05) • Kommentare deaktiviert für Buchboden – MuttawangjochSommerWanderungen mittelRSS 2.0